Was Sie mitbringen sollten:



Rubicon Trip Einzelheiten


Rubicon Photos

begeisterte Gäste





1999 Rubicon trip reports

2000 Rubicon trip reports



wie Sie sich anmelden




Wissenswertes rund um den Rubicon Trail (in Englisch)

Meine Autos sind klein und sind schon ganz ordentlich mit Ausrüstung, Essen, Trinken etc beladen.

Deshalb empfehle ich Ihnen, nur soviel mitzunehmen, wie in eine normale Sporttasche paßt.

Es ist aber selbstverständlich immer ausreichend Platz für Ihre Foto- oder Filmausrüstung übrig.

Wir können absolut keine Koffer verstauen - und mal ganz ehrlich, Koffer passen auch schlecht zu Zelt, Lagerfeuer und Camping. Oder?.

Alle Autos haben nur kleine Sonnensegel als Dächer. Der Wind kann daher schon mal recht kühl werden auf der 60km langen Fahrt von Georgetown zum Beginn des Trails. Staub wird auf dem Rubicon Trail allgegenwärtig sein.

 
Packliste:
 
1. Gute Laune
2. Gute Laune
3. Gute Laune
4. Kurze und lange Hosen, die dreckig werden dürfen - denn sie werden dreckig. Garantiert!
5. T- Shirts und Sweat Shirts, die dreckig werden dürfen - denn....(Sie wissen schon).
6. Leichte Wanderschuhe mit guter Knöchelunterstützung.
7. Kleine Reiseapotheke (Aspirin , Imodium).
8. Mückenspray. (können Sie vor Ort kaufen, denn Autan wirkt dort draußen nicht !!)
9. Schutz gegen die Sonne (Sonnenlotion mit hohem Schutzfaktor - mindfestens SPF 20).
10. Windjacke oder Pullover (für mögliche kalte Nächte am Lagerfeuer).
11. Hier nun auch noch der Tipp, der mir allein nie eingefallen wäre, weil ich beim Camping immer ein Handtuch dabei hab:
Bringen sie ein Handtuch mit!
 

Wetter?: Viel Sonnenschein!

Die Temperaturen am Tag werden zwischen 20Cund 27C liegen, nachts zwischen 10C und 18C.
Hier das aktuelle Wetter

Regen? Sehr unwahrscheinlich, aber nicht undenkbar. Also richten Sie sich besser darauf ein

Sie wollten wissen,
wie die Reise abläuft ?



 

wie Sie mich am schnellsten erreichen 

| HOME | | 4WD Experten Fahrschule | | 2010 Rubicon Termine |
| meine Fahrzeuge | | 4WD 101 | | Abenteuer Geschichten |



Copyright © 1996-2010 Harald Pietschmann. All rights reserved.